Image
Termine:
  1. 15.06 - 15.06.2023
Ort:
Gebühr:
€ 39.95 (Gesamt) | nach § 4, Nr. 21 UStG - private Bildungseinrichtung - MwSt-befreit | Zahlungsmöglichkeiten siehe Beschreibung
FNT:
2 Punkte werden anerkannt

Online-Seminar: Neues aus der Pferdeverhaltensforschung - Empathie, Dominanz & Co. und welche Mythen dürfen gehen?

Dieses Seminar wird aufgezeichnet. Als Serviceleistung erhältst Du als Teilnehmer*in zusätzlich die Möglichkeit die Aufzeichnung nachzusehen. Der Link hierfür wird Dir innerhalb von 2 Tagen zugesendet.

 

Pferde sind viel intelligenter als gedacht - die Pferdewelt mit anderen Augen kennen lernen!

SEMINARINHALT

Dieses Onlineseminar richtet sich an Tiertherapeuten, Pferdehalter und Menschen, die offen sind für neue Theorien und die sich updaten wollen zu den neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen zum Thema „Verhalten des Pferdes“.
Wie intelligent sind unsere Pferde wirklich? Erkennen sie sich ehrlich im Spiegel? Welche unterschätzten Fähigkeiten schlummern in ihnen und wie können wir Zweibeiner darauf reagieren? Wie imitieren sie Verhalten und welche Werkzeuge setzten sie hierfür ein? Gibt es Empathie bei Pferden? In diesem Online-Seminar werden neue Impulse für artgerechteren und verständnisvolleren Umgang mit dem Partner Pferd gegeben, alte Theorien wie die Dominanztheorie wissenschaftlich begutachtet und ein Einblick in die Denkweise eines Pferdes gegeben. Therapeuten können so schneller das Verhalten eines Patienten einstufen, Aufklärungsarbeit leisten und dazu beitragen, dass festgefahrene Mythen wie z.B. „da muss man sich einfach mal durchsetzen!“ fachgerecht und fundiert widerlegt werden können.
Zudem wird ein Blick darauf geworfen, wie man dieses Wissen im Alltag nachhaltig anwenden kann und somit eine positive Beziehung mit den Pferden gestaltet.

 

UHRZEIT

19:00 - 21:00 Uhr

 

ONLINE TEILNAHME

Die online Teilnahme via GoToMeeting ist ganz einfach und kann mit einem Smartphone, einem Tablet oder einem Laptop (mit Lautsprecher) erfolgen. Solltest Du das Seminar vom Rechner aus ansehen wollen, achte darauf, dass Du ihn mit einem Lautsprecher verbindest, ansonsten ist kein Ton zu hören.

Die Zugangsdaten sowie genaue Informationen erhältst Du kurz vor Beginn des Seminares.

Bitte melde Dich frühzeitig, am besten schon eine halbe Stunde vor Beginn, an um die Funktionalität zu prüfen. Wir stehen ab diesem Zeitpunkt bereits für Fragen und den technischen Support zur Verfügung. Nutz hierzu einfach die Chatfunktion im GoToMeeting. Wir sind ebenfalls unter folgender Nummer telefonisch zu erreichen: Handy: 0162-624 38 61 oder im Büro: 08171-64 97 720.