Image
Termine:
  1. 08.10 - 08.10.2024
Ort:
Gebühr:
€ 44.95 (Gesamt) | nach § 4, Nr. 21 UStG - private Bildungseinrichtung - MwSt-befreit | Zahlungsmöglichkeiten siehe Beschreibung
Dozent:

Online-Seminar: Geburt, Tod und schwere Zeiten - die Aromatherapie macht alles leichter für das Tier

Dieses Seminar wird aufgezeichnet. Als Serviceleistung erhältst Du als Teilnehmer*in zusätzlich die Möglichkeit die Aufzeichnung nachzusehen. Der Link hierfür wird Dir innerhalb von 2 Tagen zugesendet.

 

Dieses Online-Seminar eignet sich für all diejenigen, die auf der Suche nach der optimalen therapeutischen Unterstützung für Zwei- und Vierbeiner in den schwierigen Situationen des Lebens sind.
 
Hier bietet die Aromatherapie mit ihren Hydrolaten, ätherischen Ölen und auch Räucherstoffen eine große Bandbreite an, um zu unterstützen und Erleichterung zu verschaffen.
Insbesondere gehen wir auf die sogenannte Schwellengänge ein. Gemeint sind hier Wege ins Leben und auch Wege aus dem Leben, so wie alle Situationen, die etwas Neues mit sich bringen und den Mut zum nächsten Schritt erfordern.

 

SEMINARINHALT

Mit Beginn unseres Lebens beginnen auch die herausfordernden und emotionalen Situationen. Sei es bei der Geburt selbst oder für die Muttertiere, wenn die Jungtiere abgegeben werden und auch genauso für die Kleinen, die aus ihrem gewohnten familiären Umfeld, in eine neue Familie/ Umgebung gebracht werden.
Eine ebenso schwierige Phase für unsere Tiere ist es, wenn ein guter Freund oder ein Familienmitglied den engen Kreis verlässt, ob durch eine Trennung oder einen Umzug oder den Tod.
Wir Menschen merken oft nicht, wie sehr ein Tier von solch einem Verlust betroffen sein kann, auch hier kann die Aromatherapie gute therapeutische Arbeit leisten.
Auch ein Umzug, kann für unser Tier eine große psychische Belastung darstellen, die wir mit der Aromatherapie schon in den Anfängen gut abfangen können, bevor das Tier in eine schwerwiegende Situation rutscht. Und wenn das Leben sich dem Ende zuneigt, ist dies wohl einer der herausforderndsten und größten Prozesse des Loslassens.
Während man in vielen Kulturkreisen den Abschied, ebenso wie die Geburt feiert, wird in unseren Breitengraden das Thema Sterben gemieden. Dennoch ist es eine Tatsache, die unumgänglich ist, denn das Sterben ist ein Teil des Lebens und auch hier ist es unsere therapeutische Aufgabe, Sterbebegleitung zu leisten.
In diesem Seminar erklärt Cindy Kuhn welche Öle wann, wie oft und vor allem bei welchen Symptomen eingesetzt werden können.
Lass Dich ein auf emotionale und tiefgreifende Stunden, die sich diesen so wichtigen Situationen des Lebens widmen.

 

UHRZEIT

19:00 - 21:00 Uhr

 

ONLINE TEILNAHME

Die online Teilnahme via GoToMeeting ist ganz einfach und kann mit einem Smartphone, einem Tablet oder einem Laptop (mit Lautsprecher) erfolgen. Solltest Du das Seminar vom Rechner aus ansehen wollen, achte darauf, dass Du ihn mit einem Lautsprecher verbindest, ansonsten ist kein Ton zu hören.

Die Zugangsdaten sowie genaue Informationen erhältst Du kurz vor Beginn des Seminars.

Bitte melde Dich frühzeitig, am besten schon eine halbe Stunde vor Beginn, an um die Funktionalität zu prüfen. Wir stehen ab diesem Zeitpunkt bereits für Fragen und den technischen Support zur Verfügung. Nutz hierzu einfach die Chatfunktion im GoToMeeting. Wir sind ebenfalls unter folgender Nummer telefonisch zu erreichen: 08171-64 97 720.