Image
allgemein exterieurbeurteilung
Termine:
  1. 28.06 - 28.06.2022
Ort:
Gebühr:
€ 39.95 (Gesamt) | nach § 4, Nr. 21 UStG - private Bildungseinrichtung - MwSt-befreit | Zahlungsmöglichkeiten siehe Beschreibung
FNT:
2 Punkte werden anerkannt

Online-Seminar: Das Tarsalgelenk die hintere Fessel – Biomechanik und Dysfunktion mit Tanja Richter

Teil 4

Dieses Seminar wird aufgezeichnet. Als Serviceleistung erhältst Du als Teilnehmer*in zusätzlich die Möglichkeit die Aufzeichnung nachzusehen. Der Link hierfür wird Dir innerhalb von 2 Tagen zugesendet.

 

SEMINARINHALT

Die zwei unterschiedlichen Gelenke des Pferdehinterbeines sind durch das gleiche Schicksal verbunden. Das Tarsalgelenk (Sprunggelenk) ist eine der häufigsten Lahmheitsursachen beim Pferd. Seine zahlreichen Knochen und seine gleichzeitige Pufferfunktion bieten eine große Angriffsfläche für eine Vielzahl an Dysfunktionen. Zudem findet in diesem Gelenk, wie schon sein Name besagt, viel Bewegung statt. Was aber tun, wenn das Gelenk erkrankt und seine Funktion nicht mehr gewährleistet ist? Welche Auswirkung hat diese Dysfunktion auf benachbarte Gelenke, wie beispielsweise die Fessel. Dies gilt es genau zu studieren und Anatomie und Biomechanik des Sprunggelenkes eingehend zu beleuchten. Dies führt uns dann auch dazu, was getan werden kann und muss, damit es nicht zur gefürchteten „Spat-Erkrankung“ kommt.

Die Hinterfessel des Pferdes mag zwar unscheinbar sein, aber gilt als Ursache für Schubmangel des Pferdes. Als letztes Glied der Kette vom Zügelzug, über Reitersitz, über Becken bis hin nach unten - die Hinterfessel muss mit so allerhand Druckkräften zurechtkommen.

Eine spannende Reise, die uns weit über Fessel und Sprunggelenk hinausführt und uns ganzheitliche Sichtweise von Anatomie und Biomechanik über diese unteren „Brückenpfeiler“ eröffnet.

 

WESENTLICHE SEMINARINHALTE

• Statische und mechanische Grundprinzipien vierbeiniger „Architektur und Bewegung“

• Skelettale Grundlagen

• Muskeln, Bänder, Sehnen

• Mechanismen der körperlichen Aktion und Reaktion

• Muskelketten

• Störungen des biomechanischen Gleichgewichts

 

TERMINE

1. 24.02.22 Biomechanische Zusammenhänge der HWS mit Tanja Richter und was hat es mit der korrekten Hals-Kopf Position auf sich

2. 22.03.22 Biomechanische Zusammenhänge TLÜ und LWS beim Pferd mit Tanja Richter

3. 21.04.22 Die Hüfte und ihre biomechanischen Zusammenhänge

4. 28.06.22 Das Tarsalgelenk und die hintere Fessel – Biomechanik und Dysfunktion

5. 23.08.22 Gliedmaßensäulen - biomechanische Wirkzusammenhänge und Möglichkeiten der Stabilität

6. 29.11.22 Das geriatrische Pferd – Handling, Therapie und Training des alten Pferdes

7. 15.12.22 Die besondere Bedeutung des Zwerchfells beim Pferd - Atmung, Entgiftung bis hin zu COB

 

 

UHRZEIT

19:00 - 21:00 Uhr

 

ONLINE TEILNAHME

Die online Teilnahme via GoToMeeting ist ganz einfach und kann mit einem Smartphone, einem Tablet oder einem Laptop (mit Lautsprecher) erfolgen. Solltest Du das Seminar vom Rechner aus ansehen wollen, achte darauf, dass Du ihn mit einem Lautsprecher verbindest, ansonsten ist kein Ton zu hören.

Die Zugangsdaten sowie genaue Informationen erhältst Du kurz vor Beginn des Seminares.

Eine genaue Anleitung zum Nutzen des GoToMeeting Portals findest Du unter https://support.logmeininc.com/de/gotomeeting/help/teilnahme-an-einem-meeting-g2m030001.

Bitte melde Dich frühzeitig, am besten schon eine halbe Stunde vor Beginn, an um die Funktionalität zu prüfen.

Wir stehen ab diesem Zeitpunkt bereits für Fragen und den technischen Support zur Verfügung. Nutz hierzu einfach die Chatfunktion im GoToMeeting. Wir sind ebenfalls unter folgender Nummer telefonisch zu erreichen: Handy: 0162-624 38 61 oder im Büro: 08171-64 97 720.