Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Punkt 4. Cookies.

AmpliMed synchro

Die Mittelfrequenz-Elektro-Therapie mit AmpliMed synchro ist schon seit Jahren erfolgreich bei Menschen im Einsatz. Über die positiven Erfolge von AmpliMed bei Schlaganfallpatientenwurde Promoviert.
Das AmpliMed synchro nutzt die drei wichtigen Therapiefrequenzen Mittelfrequenz, Niederfrequenz und Schwellfrequenz. Diese Kombination sorgt für eine optimale Tiefendurchströmung des Gewebes, so dass die tief liegenden Nerven und Muskeln erreicht werden.

Download AmpliMove animal / Anwenderfibel
Download Produktflyer / Amplimed synchro
... zur Bestellung

  • Indikationen
  • Preis
  • Technische Merkmale
  • Kundenmeinungen
  • Ausstattungsmerkmale
  • Anwendungsbeispiele

- wirbelsäulenbedingte Beschwerden (z.B. HWS-, BWS-, LWS-Syndrom, Kissing spines, Spondylose)
- Tendopathien & Bandverletzungen
- Verletzungsfolgen & Überlastungssyndrome (z.B. Distorsionen, Kontusionen, Hämatome, Gelenkentzündungen)
- Myopathien, Muskelverspannungen & Kreuzverschlag
- Arthrosen
- Ellenbogen -und Hüftgelenksdysplasie
- Muskelatrophie & sonstige degenerativen Muskelerkrankungen
- Paresen, z.B. Radialislähmung & Cauda-equina-Syndrom
- Neuropathien/Neuralgien
- Wundheilungsstörungen & Lymphflußstörungen
- Konditionstraining & Krafttraining
- Harn -und Stuhlinkontinenz sowie Obstipation
- spastische & paretische Muskeln

 

ArtikelPreis
AmpliMed synchro150,00 € (inkl. 19 % MwSt.) pro Monat

.

StromversorgungExternes Netzteil
interner Li-ionen-Akku
Stromaufnahmean 230 VAC ca. 70 mA
Ladedauer Akku5 Stunden

"Tierphysio Simone Bräuer"
- Ich bin mit dem Gerät sehr zufrieden
- Die positive Behandlungswirkung bei Hund & Pferd ist oft sofort an der Reaktion der Tiere erkennbar
- Oftmals tritt eine zeitnahe deutliche Verbesserung der Symptomatik ein
- Dieses Gerät eignet sich zur Massage & Bewegungstherapie
- Darüber hinaus ergänzt es zahlreiche weitere Behandlungsmethoden

"Andrea Kempinger, THP"
- An die Handhabung gewöhnt man sich sehr schnell
- Ich setze das Amplimed hauptsächlich bei Hunden ein
- Schäferhündin, 17 Jahre, Lähmung der Hinterhand: einmalige Behandlung „Wirbelsäulen-Syndrom“, dann
  „Paresen“  und „Muskelatrophie“. Ergebnis: Steigerung der Mobilität.
- Bei einem Pony mit Sehnenfaserrissen war die Regenerationszeit kürzer als erwartet.
- Ich bin sehr zufrieden

XXX

AmpliMed synchro beim Einsatz gegen Asthma