Image
Termine:
  1. 10.08 - 10.08.2023
Ort:
Gebühr:
€ 39.95 (Gesamt) | nach § 4, Nr. 21 UStG - private Bildungseinrichtung - MwSt-befreit | Zahlungsmöglichkeiten siehe Beschreibung
FNT:
2 Punkte werden anerkannt

Online-Seminar: Stoffwechselerkrankungen beim Pferd naturheilkundlich behandeln

Dieses Seminar wird aufgezeichnet. Als Serviceleistung erhältst Du als Teilnehmer*in zusätzlich die Möglichkeit die Aufzeichnung nachzusehen. Der Link hierfür wird Dir innerhalb von 2 Tagen zugesendet.

 

SEMINARINHALT

Der Stoffwechsel eines Pferdes ist wichtigen, körpereigenen Regulationsmechanismen unterworfen. Stress, Schmerzen, nicht pferdegerechte Fütterung, zu wenig Bewegung oder Vorerkankungen können diese Regulationsmechanismen überfordern. Jede länger andauernde Überforderung des Stoffwechsels kann letztlich in eine Erkrankung des Pferdes münden. Eine Stoffwechselerkrankung tritt dann auf, wenn es eigentlich schon "zu spät" ist. Dr. Silke Stricker ist langjährige naturheilkundlich arbeitende Tierärztin und zeigt in diesem Onlineseminar auf, wie Du als Therapeut zukünftig durch den Irrgarten von EMS, Cushing und Hufrehe findest.

Gerade weil diese Themen so komplex sind und die Erkrankungen sich gegenseitig beeinflussen, ist es für den Therapeuten oft schwierig diese Tiere bedarfsgerecht zu behandeln. Konservative und traditionelle Behandlungsansätze führen oft nicht zum gewünschten Erfolg. Nur das grundlegende Verständnis für die Krankheitsentstehung und die Differentialdiagnostik kann uns auf den richtigen Weg führen. Die Reise im Seminar leitet von der Ursachenerkennung bis zur erfolgreichen Therapie. Lerne wie Du zukünftig für diese Tiere ein bedarfsgerechtes Management mit individueller Therapie erstellen kannst. Lerne einen Behandlungsplan zu konzipieren, der, neben der kompletten Bandbreite der Naturheilkunde, auch Ernährung, Bewegungs- und Haltungsmanagement beinhaltet. Werde auch Du Spezialist in diesem so wichtigen Behandlungsbereich - für Prävention und Gesundheit!

 

UHRZEIT

19:00 - 21:00 Uhr

 

ONLINE TEILNAHME

Die online Teilnahme via GoToMeeting ist ganz einfach und kann mit einem Smartphone, einem Tablet oder einem Laptop (mit Lautsprecher) erfolgen. Solltest Du das Seminar vom Rechner aus ansehen wollen, achte darauf, dass Du ihn mit einem Lautsprecher verbindest, ansonsten ist kein Ton zu hören.

Die Zugangsdaten sowie genaue Informationen erhältst Du kurz vor Beginn des Seminares.

Bitte melde Dich frühzeitig, am besten schon eine halbe Stunde vor Beginn, an um die Funktionalität zu prüfen. Wir stehen ab diesem Zeitpunkt bereits für Fragen und den technischen Support zur Verfügung. Nutz hierzu einfach die Chatfunktion im GoToMeeting. Wir sind ebenfalls unter folgender Nummer telefonisch zu erreichen: Handy: 0162-624 38 61 oder im Büro: 08171-64 97 720.