Image
Termine:
  1. 12.05 - 12.05.2022
Ort:
Gebühr:
€ 0.00 (Gesamt) | nach § 4, Nr. 21 UStG - private Bildungseinrichtung - MwSt-befreit | Zahlungsmöglichkeiten siehe Beschreibung

Kostenlose Aufzeichnung Online-Seminar: Farblichttherapie bei Tieren - eine großartige Kombination aus Licht und Homöopathie durch Geräte von Naturavitale 

 

Farbtherapie ist weit mehr als nur buntes Licht…
 

SEMINARINHALT

Dieses Seminar eignet sich für all diejenigen, die sich einen Überblick über die Behandlungsmöglichkeiten der Farblichtherapie speziell bei Tieren verschaffen möchten.
 
Im Humanbereich ist diese jahrtausendealte Therapieform längst etabliert. Aber auch in der tiermedizinischen Praxis wird sie mittlerweile integriert. So überzeugen vor allem die leichte Anwendbarkeit, die großartige Toleranz und Akzeptanz bei Tieren kombiniert mit schneller Wirkung. Dies erkannte Heinz Kempinger und so entstand die breite Produktpalette der Farblichtgeräte von Natura Vitale. Sie wurden nicht nur an den Tierbereich angepasst und sind somit "aus der Praxis für die Praxis" konzipiert worden, sondern bestechen auch durch ihr Top-Preis-Leistungsverhältnis. Auch die Anwendung überzeugt: So muss bei diesen Geräten nicht aufwendig und kostenerzeugend die Linse gewechselt werden, was gerade in der Tierpraxis ein nicht zu unterschätzender Aspekt ist, sondern es kann per Knopfdruck die Farbe eingestellt werden. Die Geräte eignen sich zur flächigen Behandlung der Tiere genauso wie zur Farbakupunktur mittels diverser Aufsätze. Zum Beispiel erhöht der Bergkristallaufsatz die Qualität des durchdringenden Lichtes. Das (Farb-)Licht geht mit der Schwingung des Kristalls in Resonanz und überträgt die Eigenschaften des Bergkristalls. Durch die Wirkverstärkung der Farbe können ganz neue (Heil-) Impuls übermittelt werden.
 
Seine neueste Entwicklung bietet zusätzlich die Möglichkeit mittels Farblicht die Informationen des passenden Mittels zu übertragen. Neben bereits acht mitgelieferten Ampullen mit Informationen der wichtigsten Körperstrukturen, können auch eigene Informationen, wie Homöopatika, Bachblüten etc. auf das Tier geschwungen werden. Damit kann man, trotz des neuen Tierarzneimittelgesetzes, weiterhin alle Homöopathika etc. nutzen.
 
Im Vortrag geht Herr Kempinger neben Wissenswertem über die Geschichte der Farblichtanwendung auf physikalische und biologische Aspekte der Wirkung des Farblichtes ein. Anschließend erhältst Du einen umfangreichen Einblick in die praktische Arbeit mit dem Medium Licht und Farbe.
 

  • Wirkung der einzelnen Farben, individuelle Diagnostik und Anwendung
  • Einschwingen von Substraten und Strukturinformationen mit dem i-BIAS Gerät
  • Hintergrund und Anwendung des BIAS Applikators
  • Praxisbeispiele zur Farbpunktur
  • Praktisches Vorgehen mit einem Bergkristallaufsatz
  • Wenn kein Farblichtgerät zur Hand ist…
  • Erhöhung der therapeutischen Bandbreite durch verschiedene Techniken
  • Besondere Farben (Cyan, Magenta, Gelb, Orange, Grün, Indigo)

 

UHRZEIT

2 Stunden


ONLINE TEILNAHME

Nachdem Du Dich angemeldet hast, erhältst Du den Aufzeichnungslink und das Skript zum Online-Seminar per E-Mail.

Nach Vereinbarung mit den Dozenten ist dieser 10 Tage gültig und löscht sich danach automatisch. Wir bitten Dich daher innerhalb dieses Zeitraums das Seminar anzusehen.

Bitte melde Dich bei GoToMeeting mit Deinem Namen sowie Deiner E-Mail-Adresse an, um die Aufzeichnung anzusehen.

Da das GoToMeeting-Portal oft nicht ganz kompatibel mit allen Rechnern und Softwaresystemen ist, bitten wir Dich, erst einmal folgendes zu probieren, falls technische Probleme auftreten:

1. Den Link über einen anderen Browser öffnen, also Firefox, Safari etc.

2. Firewall oder Antivirus Programm Einstellungen prüfen und ggfls. ändern bzw. deaktivieren.

3. Anderes Endgerät benutzen, z.B. einen anderen Laptop, Handy oder Tablet.

Wir stehen zu unseren Öffnungszeiten für Fragen und technischen Support zur Verfügung. Wir sind unter folgender Nummer telefonisch zu erreichen: Handy: 0162-624 38 61 oder im Büro: 08171-64 97 720.