Image
Termine:
  1. 20.05 - 20.05.2021
Ort:
Gebühr:
€ 39.95 (Gesamt) | nach § 4, Nr. 21 UStG - private Bildungseinrichtung - MwSt-befreit | Zahlungsmöglichkeiten siehe Beschreibung
FNT:
2 Punkte werden anerkannt

Aufzeichnung Online-Seminar: Bi Syndrome - wirkunsgvolle Schmerztherapie und Mysterium in der TCM?

 

SEMINARINHALT

Es handelt sich um Schmerzen, soviel ist schonmal klar, denn das Wort „Bi“ wird in der traditionell chinesischen Medizin mit „Schmerz“ oder auch „Blockade“ übersetzt. Dieses Seminar richtet sich an alle TCM-Therapeuten, die ein wenig tiefer in die spezielle Schmerztherapie eintauchen möchten oder beim Wort „Bi-Syndrome“ gerne mal Fragezeichen in die Augen bekommen.
Gemeinsam klären wir die Fragen was ein Bi-Syndrom ist, wie man es erkennt und differenziert. Prägnant und einfach erklärt Ihnen Anja Schreiber diese spannende Welt der Bi Syndrome und welche Behandlungsmöglichkeiten es mittels Akupunktur und chinesischer Phytotherapie gibt, um diesen Schmerzsyndrome, die vor allem im Bewegungsapparat auftreten, den Gar auszumachen.

 

DAUER

2 Stunden

 

ONLINE TEILNAHME

Nachdem Du Dich angemeldet hast, erhältst Du den Aufzeichnungslink und das Skript zum Online-Seminar per E-Mail.

Nach Vereinbarung mit den Dozenten ist dieser 10 Tage gültig und löscht sich danach automatisch. Wir bitten Dich daher innerhalb dieses Zeitraums das Seminar anzusehen.

Bitte melde Dich bei GoToMeeting mit Deinem Namen sowie Deiner E-Mail-Adresse an, um die Aufzeichnung anzusehen.

Da das GoToMeeting-Portal oft nicht ganz kompatibel mit allen Rechnern und Softwaresystemen ist, bitten wir Dich, erst einmal folgendes zu probieren, falls technische Probleme auftreten:

1. Den Link über einen anderen Browser öffnen, also Firefox, Safari etc.

2. Firewall oder Antivirus Programm Einstellungen prüfen und ggfls. ändern bzw. deaktivieren.

3. Anderes Endgerät benutzen, z.B. einen anderen Laptop, Handy oder Tablet.

Wir stehen zu unseren Öffnungszeiten für Fragen und technischen Support zur Verfügung. Wir sind unter folgender Nummer telefonisch zu erreichen: Handy: 0162-624 38 61 oder im Büro: 08171-64 97 720.