Image
allgemein aromatherapie
Termine:
  1. 03.02 - 03.02.2022
Ort:
Gebühr:
€ 39.95 (Gesamt) | nach § 4, Nr. 21 UStG - private Bildungseinrichtung - MwSt-befreit | Zahlungsmöglichkeiten siehe Beschreibung
FNT:
2 Punkte werden anerkannt

Aufzeichnung Online-Seminar: Aromatherapie bei diversen psychischen Dispositionen – Teil I

 

SEMINARINHALT

Nicht nur im Tierschutz begegnen uns Tiere, die durch ihre Vorgeschichte Kummer, Trauer oder auch depressive Verstimmungen entwickeln. Anlässe, die zu nachhaltigen psychischen Dysbalancen führen können vielfältig sein – vom mitgebrachten Trauma bis hin zum einfachen, akuten Schreck. Die Reaktionen darauf und wie es das Leben unserer Tiere beeinflusst, können vielfältig sein. Von gezeigten Unsicherheiten bis zur reinen Panik durch gewisse Auslöser.

Die Tieraromatherapie kann hier wundervoll auffangen und dann sanft begleiten, um diese Thematiken und Traumen anzugehen und aufzuarbeiten. Idealerweise in Begleitung mit einem erfahrenen Verhaltenstherapeuten.

An diesem Abend besprechen wir, wie die Aromatherapie helfen kann, wenn etwas in der tierischen Psyche in Schieflage geraten ist – sei es akut oder chronisch. Dafür schauen wir uns die Möglichkeiten und Monographien aus allen Bereichen der Aromatherapie an: fette Pflanzenöle, Hydrolate und ätherische Öle.

Als kleines Highlight wird Sabine mit Euch eine Duftmeditation mit Lavendel durchführen. Bitte haltet dazu Lavendel in irgendeiner Form bereit.

 

DAUER

2 Stunden

 

ONLINE TEILNAHME

Nachdem Du Dich angemeldet hast, erhältst Du den Aufzeichnungslink und das Skript zum Online-Seminar per E-Mail.

Nach Vereinbarung mit den Dozenten ist dieser 10 Tage gültig und löscht sich danach automatisch. Wir bitten Dich daher innerhalb dieses Zeitraums das Seminar anzusehen.

Bitte melde Dich bei GoToMeeting mit Deinem Namen sowie Deiner E-Mail-Adresse an, um die Aufzeichnung anzusehen.

Da das GoToMeeting-Portal oft nicht ganz kompatibel mit allen Rechnern und Softwaresystemen ist, bitten wir Dich, erst einmal folgendes zu probieren, falls technische Probleme auftreten:

1. Den Link über einen anderen Browser öffnen, also Firefox, Safari etc.

2. Firewall oder Antivirus Programm Einstellungen prüfen und ggfls. ändern bzw. deaktivieren.

3. Anderes Endgerät benutzen, z.B. einen anderen Laptop, Handy oder Tablet.

Wir stehen zu unseren Öffnungszeiten für Fragen und technischen Support zur Verfügung. Wir sind unter folgender Nummer telefonisch zu erreichen: Handy: 0162-624 38 61 oder im Büro: 08171-64 97 720.